Kach Marketing - Kommunikation

Kommunikation

Erfolgreiche B2B-Kommunikation lebt vom Geist der Marke, gekonntem Storytelling mit Mehrwert und griffigen Formulierungen auf dem richtigen Kanal - mit der richtigen Frequenz. Auch erklärungsbedürftige Produkte aus dem Hightech- und Softwarebereich müssen schnell auf den Punkt kommen und verankerbare Kernbotschaften mit Wow-Faktor enthalten.

Zielgruppe und Multiplikatoren

Mit meiner Kommunikationsarbeit für Unternehmen und Produkte will ich Unternehmen bei bei ihrer Zielgruppe zunächst als kompetent und vertrauenswürdig platzieren. Sie müssen authentisch wirken. Im zweiten Schritt geht es darum Ihre Zielgruppe zu aktivieren. So sollen die Leser ihre Leistung bzw. ihre Innovationen wahrnehmen, ihre Produkte kaufen oder ein neues Bewußtsein für ein Thema entwickeln. Hierzu beschäftige ich mich eingehend mit Zielgruppen. Welche Sprache sprechen Interessenten und Kunden? Welche Fragen bewegen die Kunden?  Welchen Grad von Komplexität erwartet die Zielgruppe? Auf was muss bzw. kann ich die Komplexität reduzieren?

Andreas Kach Marketing - Kommunikation

Ihre Expertise und Ihr Spezial-Know-how in allen Kanälen lesenswert und unmissverständlich dargestellt. Zum Beispiel:

  • Pressemitteilungen
  • Fachartikel
  • Interviews
  • Präsentationen
  • Social Media Posts
  • Factsheets aus Zahlen und Fakten
  • Illustrationen
  • Whitepapers
  • Unternehmensportrait
  • Interne Kommunikation
Andreas Kach Marketing
Kach Marketing - Kommunikation - Persona und Influencer

Persona und Influencer


Ich arbeite Persona sowie zentrale Botschaften und begeisternde Stories für Ihre Marke heraus, mit denen Sie sich vom Wettbewerb absetzen. Danach geht es darum, geeignete analoge und digitale Publikationskanäle mit maximaler Reichweite bei der Zielgruppe auszuwählen. Wichtig ist auch, Kontakte zu Journalisten, Meinungsführern, Influencern, Branchenportalen und Verlagen aufzubauen und zu intensivieren.

Ihre Expertise und Ihr Spezial-Know-how in allen Kanälen lesenswert
und unmissverständlich dargestellt. Zum Beispiel:

  • Pressemitteilungen
  • Fachartikel
  • Interviews
  • Präsentationen
  • Social Media Posts
  • Factsheets mit Zahlen und Fakten
  • Illustrationen
  • White Papers
  • Unternehmensporträt
  • Interne Kommunikation
  • Referenzberichten (engl. Success Stories)
  • Einsatzberichten von Produkten (engl. Case Studies)
  • Anzeigentexte

Erstellen hochwertiger Inhalte

Sobald der Presseverteiler definiert ist, geht es um das Erzeugen von aussagekräftigen Informationen, aktuellen Storys und interessanten Hintergründen, die für Journalisten und Meinungsführer perfekt aufbereitet sind und in unterschiedlichsten Formaten (Text, Bilder, Video, ...) und Umfängen vorliegen. Gut strukturierte, leicht lesbare und zielgruppenverständliche Text benötigen Sie natürlich auch auf Ihrer Website sowie in Ihren Broschüren. Bei Pressemitteilungen wird es immer wichtiger suchmaschinenoptimierte Texte, sogenannte keywordoptimierte SEO-Texte, zu erzeugen, um die Auffindbarkeit im Internet zu verbessern.

Kommunikation ist ein langfristig orientierter Erfolgsfaktor


Dr. Andreas Kach

Kach Marketing

Kommunikationsmanagement

Eine fertige Story oder Anzeige ist noch nicht das Ende des Kommunikationsprozesses. Das Kommunikationsmanagement ist ebenso entscheidend damit packende Anwendungs- und Erfolgsgeschichten beim Addressaten ankommen. Es müssen Mediapläne aufgestellt und umgesetzt werden. Budgets für Kommunikationskanäle werden sinnvoll verteilt. Fertige Texte müssen für die internationale Kommunikation übersetzt und gegebenenfalls leicht angepasst werden. Es gibt Abstimmungsprozesse mit Länderniederlassungen und Kommunikationsagenturen. Wenn der Kommunikationsinhalt dann abgeliefert wurde, gilt es folgende Fragen zu klären: Welche Resonanz haben wir in der Zielgruppe erreicht. Wie sieht es mit der Reichweite aus? Welche Auswirkungen haben unsere Publikation? Hierzu muss die Kommunikationsleistung gemessen werden.